25.10.2008 Maginot-Linie, Schönenburg und Weißenburg

Die Mitgliedergruppe Appenweier des Historischen Vereins für Mittelbaden fuhr zusammen mit dem Heimatverein Nesselried am Samstag, den 25. Oktober 2008, ins Unterelsaß.

exkursion-maginot-linie-25.10.2008
Teilnehmergruppe

Dabei wurden am Vormittag ein Fort der Maginotlinie und nachmittags die Altstadt von Wissembourg besucht.
Das Fort Schoenenbourg ist die größte zugängliche Anlage der Maginotlinie im Elsaß. 30 Meter unter der Erdoberfläche sind beeindruckende Einrichtungen zu besichtigen (z. B. Küche, Elektrizitätswerk, Krankenstation, Befehlsstand, Kampfbunker mit Panzerturm und Kanonen).
Nach dem gemeinsamen Mittagessen ging es dann weiter nach Wissembourg, wo uns im Rahmen einer Führung die Sehenswürdigkeiten der Altstadt gezeigt wurden.

exkursion-wissembourg-25.10.2008
Wissembourg Kirche